Vertrauen

Inspiration

Seltsamerweise ist es ja tatsächlich so, dass gerade dann, wenn man der festen Überzeugung ist, dass sich auch wirklich  j e d e r  und  a l l e s  gegen einen verschworen und hat man in einer (gefühlten) Abwärtsspirale gefangen zu sein scheint – irgendwie und ganz plötzlich die dicken Nebelschwaden über dem Ich aufreißen und sich die wärmsten Sonnenstrahlen überhaupt ihren Weg hindurch bahnen.

 

 There is a crack in everything – that´s how the light gets in.

 

Immer wieder bin ich über diese Eigenart des Lebens überrascht, entzückt, erfreut und zutiefst beeindruckt zugleich.

Eine gute Freundin sagte vor einiger Zeit zur mir: „Hab Vertrauen. In das Leben.

So einfach, so wahr! Und rückblickend ergibt dann sowieso alles einen Sinn, genauso wie es ist und wie es war.

 

Trust the timing

 

Ich befinde mich aktuell irgendwo zwischen „good things come to those who wait“ und „get shit done“ 😉

 

In diesem Sinne, habt Vertauen!

 

© themagnoliablossom

 

 

Advertisements

7 Gedanken zu “Vertrauen

  1. Das sind schöne Worte und viel davon ist auch wahr. Ein bisschen Glück gehört wahrscheinlich auch noch dazu… aber zu viele Sorgen sollte man sich doch nie machen, denn eines ist sicher: alles geht vorbei!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s